Femininum- Maskulinum

By theaterkreis
0

Bernadette Schartner und Johannes Glaser / Musik-Kabarett

Im aktuellen Bühnenprogramm „Femininum  – Maskulinum“ von ARC en CIEL begibt sich Bernadette Schartner auf neues Terrain.

Mit kabarettistisch gewürzten Chansons erzählt sie ein Stück Lebensgeschichte und beleuchtet Figuren, in denen mann/frau sich wiederfindet. Pointiert, sarkastisch und berührend zugleich reisen Bernadette Schartner (Gesang) und Johannes Glaser (Akkordeon, Klavier) durch den Beziehungs-Kosmos der Geschlechter.

Chansons und Lieder von Aznavour, Brel und Bronner, Louise Martini und Hildegard Knef bis zu Danzer, Heller, Grönemeyer…facettenreich interpretiert!

Regie: Caroline Richards

Freitag 07.10.2022 um 19:30 im KOM Altach

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.